SaniQ für das betriebliche Gesundheitsmanagement

Gesunde Mitarbeiter – gesundes Unternehmen:
Die Gesundheit der Mitarbeiter ist ein wichtiger Aspekt für Unternehmen. Krankheitsbedingte Ausfälle und deren Folgekosten lassen sich durch sinnvolle Prävention deutlich senken. Die Mitarbeitergesundheit hilft nicht nur dem einzelnen Beschäftigten, sondern wirkt sich ebenso positiv auf das gesamte Unternehmen aus.

SaniQ richtet sich an Patienten mit chronischen Beschwerden, insbesondere an Herz und Lunge. Die Vitaldaten werden digital erfasst und können mit dem behandelnden Arzt geteilt werden. Dank Telemedizin ist die Betreuung von vielen Mitarbeitern mit weniger Verwaltungsaufwand möglich.

Unterstützung der Gesundheit von Mitarbeitern

Sie möchten Mitarbeiter gerne mit einem digitalen Gesundheitstagebuch unterstützen und möchten somit die krankheitsbedingten Ausfälle reduzieren? Die Mitarbeiter erkennen frühzeitig eine Verschlechterung ihrer Vitalparameter und können bei ihrem Arzt vorstellig werden, der entweder die bereits begonnene Therapie anpasst, oder entsprechende Maßnahmen zur Verbesserung des Krankheitsverlaufs ergreift. Wenn der behandelnde Arzt SaniQ Praxis nutzt, kann der Mitarbeiter sicher und verschlüsselt mit seinem Arzt über die App kommunizieren und die gemessenen Vitalwerte mit ihm teilen.

Die Gesundheitsapp SaniQ ist kompatibel mit Android und iOS und kann somit mit diversen Smartphones genutzt werden. Die Einführung in die App ist schnell und unkompliziert möglich. Es lässt sich ein betriebliches Gesundheitsmanagement auf Basis von Telemedizin implementieren. So erhalten die Angestellten eine noch intensivere Betreuung.

Kontakt

Sie haben Rückfragen oder interessieren sich dafür, wie Sie SaniQ in das betriebliche Gesundheitsmanagement integrieren können?

Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten in das nachfolgende Formular ein und einer unserer Mitarbeiter wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!